Von dropbox auf ipad herunterladen

Um Ihre Bilder aus der Dropbox-App auf Ihr iPad herunterzuladen, starten Sie die App. Wenn Sie die App regelmäßig verwendet haben, haben Sie sich bereits angemeldet und haben kein Problem beim Einsteigen. Öffnen Sie den Ordner und das Bild, das Sie herunterladen möchten. Die oben genannten Schritte funktionieren hervorragend, wenn die Datei, die Sie herunterladen möchten, öffentlich von einer Website verfügbar ist. Aber es kann ein wenig schwierig werden, wenn Sie versuchen, eine Datei oder ein Dokument herunterzuladen, das auf einer passwortgeschützten Website gespeichert ist. Standardmäßig befinden sich diese Dateien nicht auf dem Gerät. Sie werden in der Cloud gespeichert und über das Gerät zugänglich sein, und in einigen Fällen können Benutzer sie für den Offline-Zugriff herunterladen. In diesem Fall werden sie auch auf dem Gerät selbst sein. Ohne Dropbox wären wir verloren – es ist ein unverzichtbarer Bestandteil unserer digitalen Toolbox. Aber bei aller Nützlichkeit, das, was wir am meisten an dieser Cloud-Speicher-App zu schätzen wissen, ist, wie wenig wir darüber nachdenken müssen. Egal, ob wir Dokumente zwischen Geräten teilen, Fotos direkt von unserer Kamera hochladen oder große Dateien per E-Mail an Freunde senden – alles funktioniert einfach – nahtlos und mühelos. 5.

In Den Dokumenten 5 können Sie bei Bedarf den Dateinamen ändern und auswählen, wohin Sie die Datei herunterladen möchten. Standardmäßig wird es im Ordner Downloads der Documents 5-Anwendung gespeichert, aber wenn Sie auf Dokumente/Downloads tippen, können Sie auch auswählen, die Datei in iCloud herunterzuladen. Das Herunterladen und Speichern von Dateien oder Dokumenten auf einem Computer ist etwas, worüber wir nicht nachdenken. Klicken, klicken, fertig. Es wird auf der Festplatte gespeichert und kann bei Bedarf aufgerufen werden. Auf iOS ist es jedoch etwas komplizierter als das. Das Fehlen eines richtigen Dateisystems kann verwirrend sein, und etwas so einfaches wie das Herunterladen einer Datei kann plötzlich zu einer entmutigenden Aufgabe werden. Mit Dropbox können Sie Fotos und Videos sichern und von überall aus auf Dateien zugreifen, die auf Ihren Computern oder Mobilgeräten gespeichert sind. Und mit erweiterten Sharing-Funktionen ist es einfach, jede Datei, ob groß oder klein, an jeden zu senden. Features:• Automatisches Sichern der Fotos und Videos in Ihrer Kamerarolle – alles im Hintergrund.• Greifen Sie auf eine beliebige Datei in Ihrem Konto – auch offline – und sehen Sie sich eine Vorschau von über 175 Dateitypen an, keine spezielle Software erforderlich.• Teilen Sie ganz einfach große Dateien, indem Sie einen Link kopieren und einfügen, den Sie an jeden senden können, auch wenn er kein Dropbox-Konto hat.• Scannen Sie Dokumente mit Ihrer Kamera und verwandeln Sie Quittungen, Dokumente, Whiteboards und Notizen in PDFs. Sie haben Platz für alle Ihre Dateien und Platz zu sparen, mit 2.000 GB Speicher.

Unsere neueste Synchronisierungstechnologie kann veraltete Elemente automatisch von Ihrem Computer in die Cloud verschieben. Mit Dropbox Rewind können Sie alle Dateien, Ordner oder Ihr gesamtes Konto bis zu 30 Tage lang zurücksetzen. Oder bestehende Plus-Kunden können ein Upgrade auf Dropbox Professional durchführen. Mit 3 TB (3.000 GB) können Sie alle Ihre Sachen – von Arbeitsprojekten bis hin zu persönlichen Fotos – speichern und Platz sparen. Sie und Ihre Kunden können die meisten Dateitypen kommentieren, ohne Dropbox zu verlassen. Und Sie können Ihre Arbeit mit einem Wasserzeichen schützen, freigegebene Linksteuerelemente hinzufügen oder Ihr Konto bis zu 180 Tage zurückspulen. Bevor Sie mit einer Testversion beginnen oder die Zahlung abschließen, sehen Sie den Planpreis. Dieser Betrag wird Ihrem iTunes-Konto bei der Kaufbestätigung und bei der Verlängerung in Rechnung gestellt und variiert je nach Plan und Land. Dropbox-Abonnements werden je nach Plan monatlich oder jährlich verlängert.